Kurzbeschreibung

Seevetal-Meckelfeld: 3 Zi.-ETW mit Westbalkon + Stellplatz

Exposetyp: Wohnung
Angebotstyp: Verkauf
Standort: 21217 , Seevetal, Meckelfeld
Wohnungstyp: Eigentumswohnung
Wohnfläche: 90 m²
Nutzfläche: 9 m²
Zimmer: 3
Besonderheiten: Einbauküche + Keller + Stellplatz + Balkon
Gebäude-Baujahr: 1980
Verkaufpreis: 298.000,- EUR
Courtage: 3,57% inkl. MwSt.

Details

Zum Verkauf angeboten wird eine für Eigennutzer oder Kapitalanleger gleichermaßen geeignete 3 Zi.-Eigentumswohnung mit Balkon, gelegen im 1. Obergeschoss eines ca. 1980 erbauten, gepflegten Mehrfamilienhauses in guter, zentrumsnaher Lage von Seevetal OT-Meckelfeld, knapp 500m vom Bahnhof entfernt.

Zur Eigentümergemeinschaft gehören zwei 3-4geschossige Mehrfamilienhäuser (Baujahr ca. 1980) mit 5 Eingängen. Die 42 WE + 3 GE verteilen sich auf 40 Eigentümer (Stand 2019). Die Gewerbeeinheiten - eine Bäckerei (Dat Backhus), ein Tabak-/Zeitungsladen und ein Geschäft für EDV-/Druckerzubehör - bilden im Erdgeschoss eine kleine Ladenzeile.

Die Wohnung zeichnet sich durch einen sehr gelungenen Grundriss aus. Alle Räume, auch die Küche und das Vollbad, sind über Fenster gut belichtet. Im Bad mit Dusche und Badewanne ist ein Waschmaschinenanschluss vorhanden. Schlaf- und Kinderzimmer sind geräumig und fast quadratisch geschnitten. Das 28m² große Wohnzimmer und der 7m² große Balkon sind nach Westen orientiert, ideal für sonnige Stunden vom frühen Mittag bis zum späten Abend.

Auf eine geschlossene Eingangsdiele wurde zugunsten einer großen Küche/Essdiele verzichtet, was durch eine Leichtbauwand auch kostengünstig geändert werden kann. Bei Bedarf könnte man auch das WC wieder räumlich vom Vollbad separieren.

Die Wohnung verfügt über einen Türöffner-/Gegensprechanlage, Kabelanschluss, isolierverglaste Meranti/Mahagonifenster und Fliesen- bzw. Laminatbodenbeläge.

Zur Wohnung gehört ein ca. 9m² großer Kellerabstellraum und ein PKW-Stellplatz. Zur gemeinschaftlichen Nutzung steht der Hausgemeinschaft im Tiefgeschoss ein Waschraum mit  Münzwaschmaschine und Münztrockner zur Verfügung.

Zustand Gebäude und Wohnung
Der Gebäudezustand ist gut. Altersypische Arbeiten wie komplette Dachsanierungen, Fassadeninstandsetzungen, Einbau von zwei neuen Heizungsanlagen und Austausch der Gegensprechanlagen/Türöffner sind im vergangenen Jahr erfolgt. In Folge der erhöhten Aufwendungen wurde die Instandhaltungsrücklage um eine Sonderumlage aufgestockt.
Die Wohnung befindet sich noch überwiegend im baujahrtypischen Zustand, eine Modernisierung mit Erneuerung von Einbauküche und Bad ist zu empfehlen.

Wertentwicklung
Wie schon in den vergangenen Jahren sollte eine Wertentwicklung in Meckelfeld auch in Zukunft bei rd. + 8%/Jahr zu erwarten sein. Die zentrale Lage, die gute Infrastruktur und der Modernisierungsstand sind überdurchschnittlich gut.

Flächenangaben ca./m²
18,44 - Küche/Essdiele (ca. 3,00 x 6,15m)
26,75 - Wohnzimmer (ca. 6,15 x 4,35m)
  3,54 - 1/2 Balkon (ca. 3,40 x 2,10m)
  1,50 - Abstellraum
  6,74 - Flur (ca.4,10 x 1,65m)
14,04 - Schlafzimmer (ca. 4,00 x 3,50m)
11,49 - Kinderzimmer (ca. 3,55 x 3,25m(
  7,12 - Vollbad (ca. 4,10 x 1,70m)
89,62 - Wohnfläche / total
  9,00 - Kellerabstellraum

Rücklagen/WEG
Stand 09/2021: ca. € 80.000,-

Rücklagenzuführung/WEG
inklusive Sonderumlage: € 60.000,- p.a.

Grundsteuer 2020:     
4 x € 52,81 = € 211,27 / Jahr.

Hausgeld gem. Wirtschaftsplan 2021
*   umlagefähig (div.):         € 2.451,64
** nicht umlagefähig (div.):    €     677,42
** nicht umlagefahig:        € 1.158,00 (Instandhaltungsrücklage inkl. Sonderumlage)
Hausgeld total:        € 4.287,42 = € 357,00/Monat, darin enthalten:
* Heiz-, Warm-, Kaltwasserkosten (MINOL / € 1.115,-)
* Wohngebäudeversicherung
* Haftpflichtversicherung
* Glasversicherung
* Gartenpflege
* Strom allgemein
* Müllgebühren
* Kabelanschluß
* Gebäudereinigung
* Dachrinnenreinigung
* Winterdienst
* Wartung Rauchmelder
* Hausmeister
** sonstige Kosten
** Beiratsvergüting
** lfd. Instandhaltung
** Kontoführungsgebühr
** Verwaltervergütung
** Rücklagenzuführung

Energieausweis:
ein Energieausweis ist beantragt.

Lage

Die Samtgemeinde Seevetal gehört zum sog. südlichen Hamburger Speckgürtel.
Das Wohnhaus befindet sich im Ortszentrum von Meckelfeld, direkt am Marktplatz.
Die Infrastruktur ist gut. Es verkehren die Busse des Hamburger Verkehrsverbundes (HVV), der Bahnhof liegt 500m entfernt. Diverse Lebensmittelgeschäfte und Discounter sind in wenigen Gehminuten bequem erreichbar. Die Fahrzeit mit dem PKW in die Hamburger Innenstadt / Hauptbahnhof (21km) dauert außerhalb der Hauptverkehrszeit knapp 30 Minuten.

Grundriss.jpg
Vollbad mit Wanne ....jpg
Wohnzimmer.jpg
20220117_141422.jpg
20220117_141201.jpg
20220117_141802.jpg
Essdiele.jpg
Titelbild.jpg
Exposè anfordern

Wählen Sie die beste Immobilienfinanzierung unter rund 250 Anbietern aus

Commerzbank Volksdorf macht Immobilien-Finanzierung leicht

logo_commerzbank_klein.png

Falls Sie neben den Ihnen bereits vorliegenden Angeboten für die Finanzierung Ihrer Immobilie prüfen möchten, ob noch ein weiteres Einsparpotential in Bezug auf die zukünftigen monatlichen Zins- und Tilgungsbeträge besteht, können Ihnen die Finanzierungsexperten der Commerzbank in Volksdorf sicherlich weiter helfen.

Ansprechpartner:
Frank Rudolf
Telefon 040 603 14 631
Commerzbank Hamburg-Volksdorf
Im Alten Dorfe 37
22359  Hamburg
frank.rudolf@commerzbank.com